Meine kleine vegane Metzgerei

Best.Nr.: B-03936

Von Kardinal, S.; Veganpower, L.

Hans-Nietsch-Verlag, 78 Seiten, Broschur

ISBN: 978-3-86264-383-7

16,90 €

Preis inkl. MwSt.

Auf dem Gebiet des Fleischersatzes hat sich – Gott sei Dank! – in den letzten Jahren einiges getan, und so finden wir heute im Bioladen eine erstaunliche Vielfalt an rein pflanzlichen Würstchen, Steaks und Schnitzeln. Längst hat die vegane Esskultur eine ganze Bandbreite neuer Produkte entwickelt und Tofu ist schon lange nicht mehr die einzige Zutat der Wahl. Mit Tempeh, Sojaproteinen, Hülsenfrüchten und Nüssen lässt sich verschiedenster Fleischersatz kreieren, der den herkömmlichen Fleischgerichten erstaunlich nahe kommt. Dabei geht es nicht allein darum, Fleisch in Textur, Geschmack und Aussehen zu imitieren – die verwendeten Sojaprodukte, Hülsenfrüchte und Nüsse liefern zudem eine Fülle an Vitalstoffen sowie Proteinen. Für den aromatischen, fleischähnlichen Geschmack sorgen u. a. Kräuter und Gewürze.
Wer Tofu-Würstchen und Sojaschnitzel nicht einfach im Bioladen oder im Supermarkt kaufen, sondern sich selbst ans Werk machen will, dem liefert Meine kleine vegane Metzgerei 25 originelle und abwechslungsreiche Rezepte: Merguez aus roten Linsen für die sommerliche Grillparty, Landjäger aus Sojaproteinen und Gluten für eine zünftige Brotzeit, Wiener Schnitzel aus Tofu zur Hauptspeise u. v. m. Ob mediterrane Wurstspezialitäten, französische Klassiker oder internationale Gerichte: Hier werden alle Wünsche erfüllt.

In puncto Fleischersatzprodukte hat sich in den letzten Jahrzehnten einiges getan und die Vielfalt der angebotenen Produkte – auch von der traditionellen Fleischindustrie – wächst stetig. Vegane Würste, Schnitzel und Steaks selbst zuzubereiten macht großen Spaß und gibt den Gerichten eine individuelle Note.

Ein visuell attraktiv und modern gestaltetes Buch mit 25 Rezepten – von veganen Rillettes über Pfeffersteak und Schnitzel in Senfsoße bis hin zu Wiener Schnitzel und Köfte – sowie Serviervorschlägen, hilfreichen Zubereitungstipps und Informationen über die wichtigsten Zutaten.

Cover Feindaten download

Meine kleine vegane Metzgerei, 4,4 MB

Dateien

Leseprobe: Meine kleine vegane Metzgerei

Über den Autor:

Kardinal, S.; Veganpower, L.Sébastien Kardinal
ist ein Genussmensch und ernährt sich seit fast zehn Jahren vegan. Er experimentiert gern mit Gewürzen und interpretiert die Klassiker der französischen und internationalen Fleisch-Küche vegan – dabei kommt er verblüffend nah ans Original heran. Zum Thema „vegane Ernährung“ hat er zahlreiche Bücher und Artikel veröffentlicht.
Laura Veganpower
ist Fotografin und Food Designerin. Gemeinsam mit Sébastien Kardinal betreibt sie die in Frankreich bekannte Website VG-Zone.net.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!