Impfen

Eine kritische Darstellung aus ganzheitlicher Sicht.

Best.Nr.: B-01278

Von Trappitsch, Daniel

Hans-Nietsch-Verlag, 270 Seiten, gebunden

ISBN: 978-3-939570-75-2

18,00 €

Preis inkl. MwSt.

Impfen soll den menschlichen Organismus künstlich vor Infektionen schützen.
Noch heute wird behauptet, dass Impfungen einen medizinischen Sinn hätten und eine der größten Errungenschaften seien. Aus ganzheitlicher Sicht werden gegen Impfungen jedoch sehr kritische Einwände erhoben.
Sie stören nicht nur das Gleichgewicht unseres Immunsystems und können zu Folgekrankheiten wie Allergien und Entzündungen führen. Sie sind auch unter Schulmedizinern allein aufgrund ihrer gefährlichen Zusatzstoffe umstritten, wie die Diskussion um den H1N1-Impfstoff zeigt. Und Impfungen behindern die ganzheitliche Entwicklung, vor allem die des Kindes.

Cover Feindaten download

Impfen, jpg 0,5 MB

Dateien

Leseprobe: Impfen

Über den Autor:

Trappitsch, Danielaniel Trappitsch wurde 1965 in der Schweiz geboren. Er ist holistischer Naturheilpraktiker mit Weiterbildung in verschiedenen naturheilkundlichen und spirituellen Richtungen. Er gründete und leitet seit 1996 das GAM (Ganzheitliche Alternative Methoden), zu dem neben einer Beratungsstelle und einer Praxis auch eine Heilpraktikerschule gehört. Der Autor ist verheiratet und hat zwei Kinder. Seine Frau Irena ist in Energiearbeit und rhythmischer Massage ausgebildet und arbeitet eng mit ihm zusammen. Weitere Informationen unter www.gamfachschulen.ch.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: