Meteorit Hebe H6, ca. 22 gr.

Meteorite, Urmaterie aus dem Weltall, von Hebe H6.

Best.Nr.: E-00674

ca. 22 g (100 g = 22,73 €)

21,95 €

Preis inkl. MwSt.

Bisher: 49,00 € Aktionsangebot nicht rabattierbar

In vielen Kulturen gelten Meteorite als Inbegriff des Heiligen. Ihr himmlischer Ursprung, ihr Fall unter Lichterscheinungen, Donner und Rauch waren stets eindrucksvoll genug, um den Schauer des Heiligen durch jeden Zeugen zu jagen und ihn in Ehrfurcht erstarren zu lassen. Die Überbleibsel eines solchen Spektakels, die eigentlichen Meteorite, wurden als heilige Steine verehrt und als Kraft- und Kultobjekte genutzt.
Die moderne Wissenschaft bestätigt, dass Meteorite etwas ganz besonderes sind: Urmaterie aus der Entstehungszeit des Sonnensystems, die für 4,5 Milliarden Jahre unverändert blieb, bis sie in Form von Sternschnuppen auf die Erde fiel. Es sind nur wenige Tausend Meteorite bekannt, und sie sind seltener als Gold oder Diamanten. Wir bieten Ihnen eine Auswahl von Stücken dieser himmlischen Boten, die unlängst in der Sahara sowie im Oman gefunden wurden. Bitte beachten Sie, dass unsere Bilder nur typische Muster zeigen - Meteorite sind Naturprodukte, und jedes Stück ist einzigartig.

Diese Stücke stammen von Meteoriten der H-Gruppe und enthalten sehr viel Eisen.
Man weiß heute, dass sie vom Asteroiden Hebe stammen, einem der größten Planetoiden unseres Sonnensystems, der zwischen Mars und Jupiter um die Sonne kreist. In der Antike galt Hebe, die Tochter von Zeus und Hera, als Göttin der blühenden Jugend, und dies spiegelt sich auch in der Wirkung der von ihr stammenden Meteorite wieder.
Auf die Chakren gelegt oder in der Hand gehalten laden sie unsere Energiebahnen mit kosmischer Urenergie auf, verjüngen den Körper und erfrischen den Geist.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!